« Back to Glossary Index

 

PDF ist eine Abkürzung für Portable Document Format. Dieses Dokumentenformat sieht auf jedem Computer gleich aus. Texte, Bilder und PowerPoint Folien können in PDF umgewandelt werden. Das Format wurde 1993 von Adobe Systems entwickelt und auch heute noch wird in aller Regel das PDF mit dem Adobe Reader geöffnet (früher Adobe Acrobat Reader)

Zum Lesen alleine genügt mittlerweile  auch nur der Browser nach ein paar Einstellungen. Eine Download des PDF erübrigt sich dadurch.

Möchte man PDF´s bearbeiten, gibt es ein paar Programme die das erledigen. Eine Online-Bearbeitung ist ebenfalls möglich.

« Back to Glossary Index